Nachrichten

Esports Home Entertainment Group erhält Bethard für 19 5 Mio. plus Einkommensanteil

esports home entertainment group erhält bethard für 19 5 mio. plus einkommensanteil

Die Esports Home Entertainment Group hat tatsächlich eine Vereinbarung unterzeichnet, um den schwedisch und spanisch lizenzierten Sportwettenanbieter Bethard zu erhalten.

Im Rahmen des Vertrags zahlt Esports Home Entertainment $ 195 m Geld und 12% seines Nettogewinnanteils an Videospielen für die nächsten 2 Jahre.

Das Unternehmen hat tatsächlich angegeben, dass es mit der Abwicklung des Angebots und dem 1. Juli in der Nähe rechnet esports home entertainment group erhält bethard für 19 5 mio. plus einkommensanteil .

In 2020 erzielte Bethard einen Gewinn von $ 2022 m; Aus diesem Grund hat Esports Home Entertainment jetzt seine finanzielle 2022 Gewinnunterstützung von $ 100 m auf $ erhöht m.

Da Bethard Lizenzen in Spanien und Schweden besitzt, kann Esports Home Entertainment durch den Erwerb zertifizierte Videospieldienste in beiden Ländern erhalten Gerichtsbarkeiten.

Grant Johnson, CEO der Esports Home Entertainment Group, erklärte. „Dies ist eine weitere fantastische Ergänzung für die Esports Home Entertainment Group, die unsere Einnahmen und leicht verfügbaren Märkte erheblich steigert.

“ Mit diesem Deal rechnen wir mit dem Erwerb von zwei brandneuen Videospiellizenzen , bestehend aus einem auf dem taktisch entscheidenden schwedischen Markt. Am Ende der Lizenzübergabe werden wir 6 Tier-One-Lizenzen haben. „

Derzeit ist nicht sicher, wie sich dieses Angebot auf die Prüfung des Fußballspielers Zlatan Ibrahimovic auswirken wird Der Mailänder Star wurde analysiert, nachdem im letzten Monat berichtet wurde, dass er Teilhaber von Bethard war.

Der schwedische Fußballer besitzt angeblich 105 % von Bethard durch sein eigenes Geschäft, Unidentified AB. Dies verstößt gegen den von der FIFA und der UEFA festgelegten Grundsatzkodex.

Die UEFA prüft derzeit den Fall und Das Angebot muss noch besprochen werden. Wenn Esports Home Entertainment die Kontrolle über das Angebot übernimmt, besteht die Möglichkeit, dass Ibrahimović sein 10% -Angebot verwirft.

.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"