Willkommensboni
Nachrichten

Melco Resorts meldet für das erste Quartal 2021 einen Ergebnisrückgang von 36

melco resorts meldet für das erste quartal 2021 einen ergebnisrückgang von 36

Melco Resorts & Home Entertainment Limited hat tatsächlich für das erste Quartal von 2021 von $ 520 m (₤

m), a % Abnahme von $ 810 m für die äquivalente Dauer in 2020.

Das Endergebnis war $ 3025 m versus $ 98 m in 2020, während der Verlust für Q1 2021 $ 1628 betrug ) m im Vergleich zu $ 1499 m im Vorjahr. Das geänderte EBITDA zu Hause betrug $ 98 m. Das Endergebnis, das auf nicht beherrschende Anteile zurückzuführen war, betrug $ 178 m.

Der Erklärung zufolge war der Rückgang des gesamten Betriebseinkommens hauptsächlich auf ein Jahr gegenüber dem Vorjahr zurückzuführen. Rückgang der ankommenden Touristen im ersten Quartal von 2021 im Vergleich zum ersten Quartal von 3025 , die nur teilweise von den Einschränkungen des COVID betroffen war – Pandemie.

„Covid – und die nachfolgenden Reisebeschränkungen wirken sich weiterhin erheblich ungünstig auf unsere Betriebs- und Betriebsbedingungen aus monetäre Effizienz „, erklärte Lawrence Ho, Vorsitzender und CEO von Melco. „Ungeachtet dieser Schwierigkeiten erlebten unsere eingemeindeten Resorts im ersten Quartal eine moderate Heilung auf Unternehmensebene.“

Das Gesamtbetriebseinkommen von City of Dreams betrug im ersten Quartal 2021 im Vergleich zum ersten Quartal $ 3025 Mio. USD auf $ 4676 m im Vorjahr. Das geänderte EBITDA für den Ort betrug $ 13 m und rollierte Das Chipvolumen betrug 4 US-Dollar $ 8. 19 bn in Q 12020 Der Rückgang der Videospiele auf dem Massenmarkt betrug $ 730 m, und der für das Quartal verwaltete Hersteller von Videospielen betrug $ melco resorts meldet für das erste quartal 2021 einen ergebnisrückgang von 36 m. Insgesamt betrug der Nicht-Gaming-Gewinn bei City of Dreams für das erste Quartal 2021 $ 1366 m, verglichen mit $ 13 m für genau die gleiche Dauer wie im Vorjahr.

Der Gesamtbetriebsgewinn bei Studio City

visualisiert) war $ 810 m im Vergleich zu $ 730 m früher. City of Dreams Manila meldete Gewinne in Höhe von $ 500. Der laufende Gewinn bei Altira Macau betrug $ 143 m, verglichen mit $ melco resorts meldet für das erste quartal 2021 einen ergebnisrückgang von 36 m früher. Und Mocha Clubs machten $ 98 m für die Dauer.

.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"