Nachrichten

Passion meldet 19 Einkommenssteigerungen im ersten Quartal

passion meldet 19 einkommenssteigerungen im ersten quartal

Passion Network hat 2021 tatsächlich einen „großartigen Start“ gemeldet, wobei das Unternehmen seine Gewinne, seinen Erfolg und seine Erfolge steigerte eine starke Bruttomarge.

Während des ersten Quartals von 2021 erhöhten sich die Abrechnungen für Passion um 1973 % in EUR 1633 m ($ 1973 m), wobei sich der deutsche Sektor des Unternehmens beläuft (praktisch)

Die Gewinne waren tatsächlich um 19% auf EUR

gestiegen. m und erneut war Deutschland der effizienteste Standort für das Unternehmen, da es sich auf EUR 211 m belief. Die Bruttomarge von Passion in Deutschland stieg leicht auf 12. 7%.

Durchgehend die finanzielle Dauer, das erworbene Geschäft 156, die Marke -neu angemeldete Verbraucher in Deutschland.

Das bereinigte EBITDA stieg auf 4,6 Mio. EUR, während das EBIT und der Nettoumsatz 2,4 Mio. EUR bzw. 2,5 Mio. EUR erreichten. passion meldet 19 einkommenssteigerungen im ersten quartal

Passion CFO, Jonas Mattsson, erklärte: „Wir freuen uns, dass nach der Übernahme von LOTTERY 24 das Geschäft läuft Designänderungen und organisatorische Änderungen werden wir wieder in der Lage sein, wirklich ähnliche Zahlen in der gegenwärtigen und früheren Berichtsdauer mit dem ersten Quartal von 2021 zu veröffentlichen.

„Darüber hinaus haben wir derzeit im Vorjahr gezeigt, dass wir Marktchancen nutzen, uns an lebendige Umgebungen anpassen und unser Unternehmensdesign ständig optimieren können. Wir setzen diesen Kurs regelmäßig fort. „

Passion besagt, dass sich das Geschäft für den Rest des Jahres auf eine weitere Ausweitung vorbereitet und mit Abrechnungen von rund EUR rechnet m und ein Einkommen von mindestens EUR 95 m.

.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"