Willkommensboni
offer
Willkommensboni
bis zu 1.000 € + 125 freispiele
Nachrichten

SoftSwiss enthüllt die Zusammenarbeit mit Zillion

softswiss enthüllt die zusammenarbeit mit zillion

SoftSwiss hat die Kombination von Zillions Portfolio tatsächlich in seiner Bibliothek von 11, 000 Videospiele für Glücksspieleinrichtungen.

Die Bibliothek von SoftSwiss enthält Titel von führenden Videospielunternehmen aus der ganzen Welt und jetzt dank eines Vertrags mit Zillion

Zillions Videospiele können derzeit von Kunden von Glücksspielunternehmen verwendet werden, die sich tatsächlich bei SoftSwiss ‚Video Game Aggregator registriert haben, einem Netzwerk, in dem über 70 Anbieter geben zu, dass sie Videospiele spielen. Um aufgenommen zu werden, ist eine Videospielorganisation erforderlich, um SoftSwiss einen Vorschlag zu unterbreiten.

„Zillion ist ein ziemlich junger, aber sehr schnell wachsender Videospieldesigner, der progressive Slot-Videos liefert Spiele, an denen sich jeder erfreuen kann „, erklärte Nikita Keino, Leiter der Partner-Supervisor-Gruppe bei SoftSwiss. „Wir sind dankbar, dass wir mit dieser Gruppe von Fachleuten zusammenarbeiten und viel mehr hochwertiges Material in das umfassende Angebot von SoftSwiss Video Game Aggregator aufnehmen können.“

Partner Relations Supervisor bei Zillion Spiele, so Adam Frisk: „Es ist außerordentlich interessant, mit einem so beliebten und angesehenen Marktführer wie SoftSwiss zusammenzuarbeiten. Ihre Erfahrung, ihr Netzwerk für Glücksspieleinrichtungen und ihre freundliche Einstellung sind ein Segen für einen Marktneuling wie uns. Wir hätten es eigentlich nicht verlangen können.“ für einen viel besseren Partner, mit dem wir unsere Reise beginnen können. „

Dieses neueste Arrangement basiert auf zahlreichen anderen Angeboten, die SoftSwiss diesen Monat tatsächlich alleine gemacht hat. Erst kürzlich hat das Unternehmen Angebote mit Affilka, Betjungle und ReactJS veröffentlicht.

.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"