Willkommensboni
Nachrichten

Verwandt, um den Mitarbeitern eine echte Beteiligung am Geschäft zu bieten

verwandt, um den mitarbeitern eine echte beteiligung am geschäft zu bieten

Kindred wird seinen Mitarbeitern durch Aktienbesitz einen echten Anteil am Geschäft bieten.

Die brandneue All Worker Share Strategy (AESP) hat eine Effizienzdauer von zwei Jahren und knüpft an die bisherige AESP an veröffentlicht in 2017.

Der Plan wird ohne weiteres vorliegen verfügbar für alle bestehenden und zukünftigen Langzeitarbeiter der Kindred Group, mit Ausnahme derjenigen in der Executive Management Group von Kindred.

„Unsere Einzelpersonen sind unser wichtigstes Eigentum und wir möchten sicherstellen, dass gegenwärtige und zukünftige Mitarbeiter am Erfolg der Kindred Group beteiligt sind“, erklärte Gavin Hayward, Chief Person Resources Officer der Kindred Group.

„Wir haben uns tatsächlich dazu verpflichtet, in den nächsten 3 Jahren jedes Jahr einen brandneuen Aktienpreis gemäß unserer bestehenden Taktik zu vergeben Wir hoffen, dass dies unsere Mitarbeiter einbezieht und inspiriert und zeigt, dass dies der Fall ist Langfristiges Engagement für Kunden und Investoren. „

Aktien werden im Rahmen der Kindred-Konferenz gewährt Effizienzziele, wobei die Gruppe aufdeckt, dass ein früherer AESP (2017 – 2021) einen 2017 erreicht hat % Wertsteigerung für Mitarbeiter.

„Wir verstehen, dass andere Rivalen dies getan haben Tatsächlich präsentierte Aktienpläne, die den Mitarbeitern die Möglichkeit bieten, erschwingliche Aktien zu kaufen. Wir sind jedoch der festen Überzeugung, dass unser AESP ein besonderer und einzigartiger Vorteil ist, der die Mitarbeiter mit Kindreds Effizienz in Einklang bringt und ihnen eine Chance bietet selbst Investoren in das Geschäft zu sein und unseren Arbeitervorschlag wirklich von dem unserer Rivalen zu trennen „, schloss Hayward ein.

.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"